Kontakt AGB/Impressum Datenschutz Wir für Sie

 

> Startseite - Radreisen - Rad & Schiff - MS Wolga

Rad & Schiff Donau All Inclusive - Passau-Wien-Passau mit MS Wolga

 

Buchungs-

Anfrage

Rad & Schiff

MS Wolga

Tourinfo:

 

 

 

 

-8 Tage individuelle Rad- und Schiffstour

Start/Ziel: Passau

 

-Höhepunkte: Dreiflüssestadt Passau, Schlögener Donauschlinge, Linz, Wachau mit Weinterrassen und schönen Weinorten, Burgen und Schlösser, Blumenstadt Tulln, Stift Klosterneuburg, Weltstadt Wien. Fahrt mit traditionellem Kreuzfahrtschiff MS Wolga mit überdachter Heckbar und Sonnendeck mit beheizbarem Pool.

 

-Gut zu wissen:

- Auf diesen Touren genießen Sie All Inclusive-Verpflegung, inklusive sind das Frühstücksbuffett, ein 3-Gang-Mittagessen oder ein Lunchpaket für die Radtour, Nachmittagskaffee/Tee inkl. Kuchen, 4-Gang-Abendessen, Mitternachtsimbiss und folgende Getränke: alkoholfreie Getränke (Softdrinks, Filterkaffee, Tee) und alkoholische Getränke (Hauswein, Fassbier) von 8.00 bis 24.00 Uhr.

- Wenn Sie mal eine Pause vom Radfahren einlegen möchten, können Sie einfach einen Tag auf dem Schiff bleiben und die Landschaft vom Sonnendeck aus genießen.

- Neben der Tour Passau-Wien-Passau können Sie mit diesem Schiff an bestimmten Terminen auch auf der Strecke Passau-Wien-Budapest-Bratislava-Passau fahren.

 

-Start/Ziel: Passau
-Länge: ca. 300 km

-Tagesetappen: ca. 35-62 km
-Streckenprofil: Ebener Verlauf (Höhenunterschied ca. 147 m auf 300 km), zu 98% auf autofreien Radwegen.


-Mietrad: Tourenrad, 28 Zoll, 7-Gang-Nabenschaltung, deutsches Qualitätsfabrikat. Wahlweise können auch 21-Gang-Räder mit Freilauf ohne Aufpreis bestellt werden, bei Buchung bitte anmelden.

E-Bike sind ebenfalls buchbar (21-Gang-Freilauf).

 

-Anreise Bahn: Passau
-Anreise Pkw: Parkplätze am Stadtrand (unbewacht) plus Bustransfer zum/vom Schiff kostet 35 Euro für 2 Personen und einen PKW (weitere Personen mit Aufpreis von 12 Euro p.P.).

 

Die "MS Wolga"...

...ist 106 m lang, 16 m breit und hat 1,6 m Tiefgang

...fährt bis 10,8 Knoten schnell und hat eine sehr gute Geräuschdämmung

...wurde 1992/93 generalrenoviert und laufend modernisiert.

...ist ein Flußkreuzfahrtschiff der Mittelklasse

...fährt unter ukrainischer Flagge

...hat 4 Decks - Hauptdeck, Oberdeck, Promenadendeck, Sonnendeck

...hat ein großzügiges Foyer mit Rezeption, einen Panorama-Salon, einen Leseraum und einen Bordshop

...hat auf dem Sonnendeck einen beheizbaren Pool (12x6 m), Liegestühle, Sonnensegel

...hat ein Panorama-Restaurant und 3 Bars (davon eine überdacht im Freien)

...verfügt über 80 Außenkabinen (9, 11 oder 14 qm groß) für 1-3 Pers. mit Bullaugen auf dem Hauptdeck und mit großen zu öffnenden Fenstern auf dem Ober- und Promenadendeck. Die zweckmäßige Einrichtung aller Kabinen umfasst getrennte Betten, eine Klimaanlage mit regulierbarer Lüftung, Dusche/WC, Schrank, Bordtelefon und Safe.

 

Kabinenausstattung im Detail/ Unterschiede der Kategorien:

- Kategorie 1: Hauptdeck-Eco-Kabine mit Stock-/Oberbetten, Größe ca. 9 qm, entweder 1 unteres und 1 darüber liegendes Bett oder 2 obere Betten. Das Bullauge liegt über der Wasserlinie, ist aber nicht zu öffnen.

- Kategorie 2: Hauptdeck-Kabine mit Grundbetten, Größe ca. 11 qm, mit 2 unteren getrennten Grundbetten, davon 1 Sofabett. Das Bullauge liegt über der Wasserlinie, ist aber nicht zu öffnen. Einige Kabinen können auch dreibettig belegt werden (3. Person sodann im Oberbett).

- Kategorie 3: Oberdeck-Eco-Kabine mit Stockbetten, Größe ca. 9 qm, mit großem Fenster zum öffnen. Es gibt auch ein Radio, Sitzgelegenheit und Kofferablage.

- Kategorie 4: Oberdeck-Kabine mit Grundbetten, Größe ca. 11 qm, mit großem Fenster zum öffnen. Es gibt auch ein Radio, Sitzgelegenheit und Kofferablage.

- Kategorie 5: Promenadendeck-Suite mit Grundbetten, Größe ca. 14 qm, mit großem Fenster zum öffnen. Neben einem Radio, Sitzgelegenheit und Kofferablage gibt es zusätzlich ein Sofa, Kühlschrank, Sat-TV und Haartrockner.

 

Reisetermine:

Anreise samstags zu folgenden bestimmten Terminen 2018:

23.06., 07.07., 21.07., 04.08.


Leistungen:

7 Übernachtungen/ALL INCLUSIVE (Frühstücksbuffet, 3-Gang-Mittagessen oder Lunchpaket für die Radtour, Nachmittagskaffee/ Tee inkl. Kuchen, 4-Gang-Abendessen, Mitternachtsimbiss; alkoholfreie Getränke: Softdrinks, Filterkaffe, Tee von 8.00 bis 24.00 Uhr; alkoholische Getränke: Hauswein, Fassbier von 8.00 bis 24.00 Uhr), sämtliche Hafengebühren, Bordreiseleitung und täglich persönliche Routen-Informationen, ausführliche Routenbeschreibung und Radkarten.


Nicht inklusive:

- Ausflugspaket Stadtrundfahrt Wien bei Nacht und Führung St. Florian

- Getränke außerhalb All inclusive (Spirituosen, Spezial- bzw. Flaschenbiere, spezielle Kaffees o.ä.)

- Massagen, Frisör, persönliche Ausgaben an Bord, Trinkgelder, An-/Abreise

 

Preise in Euro pro Person:

 

Kategorie / 2-Bett-Kabinen
Saison
Kategorie 1: Hauptdeck Eco, 9 qm
499,-
Kategorie 2: Hauptdeck, 11 qm
634,-

Kategorie 3: Oberdeck Eco, 9 qm

750,-
Kategorie 4: Oberdeck, 11 qm 884,-
Kategorie 5: Suite Promenadendeck, 14 qm 1064,-

 

- Einzelbelegung ist möglich in Kat. 1 (798 Euro) und Kat. 3 (1200 Euro).

 

- 3-Bett-Belegung ist möglich bei 2 Vollzahlern in Kat. 2, 4, 5: Kinder bis 5 Jahre sind kostenfrei, bei Kindern von 6 bis 14 Jahren gibt einen Festpreis von 80 Euro inkl. Verpflegung und All Inklusive!

 

Zusatzleistungen

- Mietrad (7-Gang-Rücktritt oder 21-Gang Freilauf) mit Satteltasche 68 Euro

- E-Bike (21-Gang Freilauf) mit Satteltasche 150 Euro

 

- Ausflugspaket Stadtrundfahrt Wien bei Nacht und Führung St. Florian, bitte gleich mitbuchen für 32 Euro p.P.

- Umzäunter Parkplatz am Stadtrand von Passau (unbewachtes Privatgrundstück) und Transfers zum/vom Schiff 35 Euro (für 1 Stellplatz und 2 Personen, weitere Personen zzgl. 12 Euro p.P.)

- An-&Abreise per Bahn ab jedem DB-Bahnhof (freie Zugwahl inkl. ICE/ Hin- und Rückfahrt 2 Klasse inkl. Transfer zum/vom Schiff zu festen Zeiten) für 106 Euro p.P.

 

 

Bitte beachten Sie die gesonderten Stornosätze dieser Rad- und Schiffstour in Ergänzung zu den allgemeinen Reisebedingungen des Veranstalters:
Bis 84 Tage vor Reiseantritt 10 %
ab 83 bis 42 Tage vor Anreise 30 %

ab 41 bis 28 Tage vor Anreise 60 %
27 bis 15 Tage vor Anreise 80 %
ab 14 Tage vor Reiseantritt und bei Nichtantritt der Reise 90 %
jeweils des Gesamtreisepreises 

 

Wir empfehlen den Abschluss einer Rücktrittskostenversicherung für diese Reise und senden Ihnen gerne ein Angebot!

 

Karte Rad & Schiff Passau-Wien-Passau mit MS Wolga

Reiseverlauf


1. Tag (Samstag): Individuelle Anreise nach Passau

bzw. bis 16.00 h zum (umzäunten) Parkplatz in Passau oder bis 16.45 h (ICE 27) Hbf Passau.
Bustransfer ab Parkplatz oder Hauptbahnhof zum Schiff (gegen Aufpreis) oder individuelle
Anreise zum Schiff. Es gibt Kaffee/Tee & Kuchen ab ca. 16.00 h auf dem Schiff. Am Abend werden Sie zum Welcomedinner mit Vorstellung der Crew erwartet. Um ca. 20.00 h heißt es "Leinen los"!


2. Tag: Schlögen - Linz (ca. 55 km)

Auf der Königsetappe des Donau-Radweges durch das bekannte Flussmäander
Donauschlinge führt die Tagestour nach Wilhering zur Kirche der tausend Engel und bis Linz
(EU-Kulturhauptstadt 2009).


3. Tag: Linz - Grein (ca. 58 km)

Vorbei an den Schlössern Pragstein (gotisch/Museum), Wallsee (Habsburg) und Greinburg
(Sachsen-Coburg) nach Grein (Barockstädtchen mit schöner Altstadt).


4. Tag: Grein - Spitz/ Wachau (ca. 62 km)

Per Fähre von Grein nach Wiesen (ca. € 5,50 vor Ort) oder über die ca. 2,5 km entfernte
Donaubrücke ans rechte Ufer. Vorbei an der Schwarzen Wand und dem Nibelungenstädtchen Ybbs nach Melk und durch die Wachau über Willendorf ans Tagesziel,
Spitz. Dies ist einer der bekanntesten Weinbauorte der Region, (3 Burgen, Pastorentum,
1.000-Eimer-Berg uvm.), wo die besten Weißweine Österreichs gedeihen.


5. Tag: Spitz - Dürnstein - Krems - Tulln (ca. 56 km)

Weiter geht’s durch die Wachau, dem wohl bekanntesten Donauabschnitt; hier radeln Sie
nach Dürnstein (UNESCO, mit Burg/prächtige Fernsicht) und Krems, einstmals reichste Stadt Österreichs (Kremser Pfennig). Weiter in die Blumenstadt Tulln (Landgärten/ prächtige Parkanlagen, Karner, barockes Zentrum, Römerfunde).


6. Tag: Tulln - Wien (ca. 36 km)
Per Rad kommen Sie heute am Stift Klosterneuburg vorbei und fahren direkt in die Metropole Wien. Sie erhalten die Detailinfo „Wien zu 100 % auf autofreien Radwegen“ und so erreichen Sie den Stephansdom bzw. die Innenstadt auf leicht auffindbaren Routen. Hier haben Sie dann die Möglichkeit zur individuellen Besichtigung.
Wenn Sie das Ausflugspaket dazubuchen, unternehmen Sie am Abend die Stadtrundfahrt „Wien bei Nacht“. Und um 22.30 h legt die MS Primadonna wieder in Richtung Passau ab.


7. Tag: Mauthausen – Enns - St. Florian - Linz (ca. 35 km)

Am Mittag erreicht das Schiff Mauthausen. Sie starten dann auf dem Donau-Radweg Ihre letzte Radetappe und fahren in die älteste Stadt Österreichs nach Enns sowie ins Kloster St. Florian (Hauptwerk des Barock in Oberösterreich).
Bei Buchung des Ausflugspakets besichtigen Sie das Kloster St. Florian (mit Führung, 1 h).
Per Rad geht es dann über Abwinden-Asten nach Linz. Dort Abgabe der Leihräder am Schiff. Um 22.00 h heißt es dann zum letzten Mal "Leinen los"...


8. Tag: Passau und indviduelle Rückreise
Nach dem Frühstück Ende der Reise und Ausschiffung. Um ca. 9 Uhr erfolgt der Transfer zum Bahnhof in Passau und weiter zum Parkplatz, wenn gebucht.
Individuelle Weiterreise.

Schiffsankunft Passau 7.45 Uhr

 

Hinweis:
Die Schifffahrtszeiten sind ca.-Angaben. Der Routenverlauf ist zudem abhängig vom Wasserstand und von den Witterungsverhältnissen sowie von geänderten Schleusenzeiten. Änderungen vorbehalten.

 

Zur Buchungsanfrage - Rad & Schiff

 

Zur Übersicht Rad- und Schiffsreisen

 

Zur Radreisen-Übersicht

 

Radreisen bei TOURmondial - Beratung & Buchung:
08233 - 84 99 2 77

 

Anfragen Radreisen

 

 

 

Reiseziel des Monats

 mit 3% Rabatt:

 > Wir stellen vor...

 

 

Individuelle Radreisen von A-Z:

 

TOURmondial Startseite | Radreisen | Sternradtouren | Rad und Schiff | Ferien + Brückentage | Kontakt | Datenschutz | Impressum |

Copyright (c) 2004-2018 TOURmondial.de