Kontakt AGB/Impressum Datenschutz Wir für Sie

 

> Startseite - Radreisen - Wikinger-Rundtour

Wikinger-Radrundtour zwischen Nordsee und Ostsee

 

Wikinger RadrundtourSchlei Radler
Tourinfo:

-8 Tage individuelle Radtour

 

-Höhepunkte: Auf den Spuren alter Handelswege der Wikinger zwischen den Nordsee und Ostsee, Museum Dannewerk, Wikinger-Museum Haithabu am historischen Ort, Hafenstadt Husum, Schleswig und Kappeln mit der Schlei (deutscher Fjord), Ostseebad Eckernförde, Flüsse Treene und Eider (wo die Wikinger ihre Boote übergesetzt haben), Kanal- und Eiderstadt Rendsburg, "Holländerstadt" Friedrichstadt mit Grachtenfahrt.

 

-Start/Ziel: Husum
-Länge: ca. 274-297 km
-Tagesetappen: ca. 35-73 km
-Streckenprofil: Teils flach bis leicht hügelig, hauptsächlich auf Radwegen und ruhigen Nebenstraßen.


-Mietrad: Tourenräder 26- oder 28-Zoll-Räder von Kettler oder Kalkhoff, 7-Gang Nabenschaltung mit Rücktrittbremse oder 24-Gang-Kettenschaltung mit Freilauf(verschiedene Rahmengrößen), Gepäcktasche, Radschloss und Reparaturset. Elektroräder von Kettler oder Kalkhoff, 28 Zoll (Rahmengröße 45 und 49 cm, 8-Gang Nabenschaltung mit Freilauf (Akkuladung bis 80 km).

Kinder- und Jugendräder sind verfügbar. Auf Anfrage können Sie Hundeanhänger oder Körbchen erhalten.


-Anreise Bahn: Husum
-Anreise Pkw: Parken im Parkhaus ca. 15,- Euro/Woche oder Hotelparkplätze, ca. 6,- bis 8,- Euro/Tag (ohne Gewähr), zahlbar vor Ort, keine Vorreservierung


Reisetermine:

Anreise jeden Samstag und Sonntag vom 27.04. bis 22.09.2019

Nebensaison: 27.04.-24.05., 09.09.-22.09.

Hauptsaison: 25.05.-08.09.

 

Sperrtermine: 09.09.-14.09.

Sondertermine sind ab 4 Personen auf Anfrage möglich!

 

Leistungen:

7 Übernachtungen/Frühstück in der gebuchten Kategorie, Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel, Grachtenfahrt in Friedrichstadt, GPS-Daten auf Anfrage verfügbar, persönliche Toureninformation vor Ort, ausführliches Karten- und Informationsmaterial, Servicetelefon.

 

Ihre Unterkünfte:
Kat. 1: Mittelklassehotels oder Pensionen (2-3 Sterne)
Kat. 2: Komforthotels/First Class Hotels (3-4 Sterne)
Alle Zimmer mit Bad oder Dusche, WC.


Preise in Euro pro Person:
 
Nebensaison
Hauptsaison

EZ-Zuschlag

Doppelzimmer Kat. 1
579,-
669,-
240,-
Doppelzimmer Kat. 2
796,-
886,-
333,-
Zusatznacht Husum Kat. 1 / 2
auf Anfrage

 

Kinderermäßigung im Zustellbett für 3. Person: bis 4 Jahre Festpreis 70 Euro pro Kind, 50% 5-15 Jahre, 10% ab 16 Jahre; 1-2 Kinder im Alter 5-15 Jahre erhalten im Extrazimmer 15% Ermäßigung; 1 Kind in Begleitung eines voll zahlenden Erwachsenen erhält 15% Ermäßigung.

 

Zusatzleistungen:
Mietrad Radtour 70,- Euro

E-Bike für die Radtour 180,- Euro

 

Wikingertour zwischen Nordsee und Ostsee

Reiseverlauf

 

1. Tag: Anreise nach Husum
im Laufe des Tages in eigener Regie. Eventuell gebuchte Leihräder stehen für Sie im Anreisehotel bereit. In Husum treffen Sie auf die Spuren des Dichter Theodor Storm. Ein Besuch im gleichnamigen Haus oder dem Schifffahrtsmuseum und ein Bummel am Hafen lohnen. Übernachtung in Husum.


2. Tag: Husum-Schleswig, ca. 51 km
Über den Eider-Treene-Sorge Weg erreichen Sie bei Hollingstedt das größte archäologische Denkmal Nordeuropas den Danevirke (Dannewerk) und radeln zum gleichnamigen Museum. Danach ist schnell die Kulturstadt Schleswig und das in der Nähe liegende Wikingermuseum Haithabu (am Ort der füheren großen Handelsstadt der Wikinger) am Ufer der Schlei erreicht. In der Wikingerzeit trafen sich hier die wichtigsten Handelswege, auch gingen von hier aus die Wikinger auf Beutezug und betrieben Handel. Übernachtung in Schleswig.


3. Tag: Schleswig - Kappeln, ca. 38 km
Die heutige Etappe führt Sie durch die Altstadt über den Holm (alter historischer Fischerort) entlang des nördlichen Schleiufers. Sie radeln auf herrlichen Wegen durch die sanft hügelige Landschaft Angelns über Broderby, Lindaunis und Arnis (Deutschlands kleinste Stadt) nach Kappeln an der Schlei - nur wenige km von der Ostsee entfernt. Übernachtung in Kappeln.


4. Tag: Kappeln - Eckernförde, ca. 35 km
Ihr Weg führt Sie nun auf dem südlichen Schleiufer über Kopperby, Sieseby nach Missunde, so wie einst die Wikinger die Schlei befuhren. Weiter nach Eckerförde wo Sie auf die Ostsee treffen. Übernachtung in Eckernförde.


5. Tag: Eckernförde - Rendsburg, ca. 45 km
Die heutige Etappe führt Sie durch den Naturpark Hüttener Berge nach Rendsburg. Die höchste Erhebung bildet der Scheelsberg mit 106 m weiter geht es gen Süden nach Rendsburg zum Nord-Ostsee-Kanal, Ihrem Etappenziel.


6. Tag: Rendsburg -Friedrichstadt, ca. 55 km
Auf Ochsenkarren setzten die Wikinger ihre Schiffe ein Stück über Land nach Hollingstedt zur Treene und fuhren dann flussabwärts über die Eider in die Nordsee. Sie folgen ein kurzes Stück dem Ochsenweg und queren dann, wie einst die Wikinger zur Treene und dem Fluß folgend zur Holländerstadt Friedrichstadt. Übernachtung.


7. Tag: Friedrichsstadt-Husum, ca. 50-73 km

Entlang der Eider geht die Fahrt durch die Marschen auf Deichen und Küstenwegen nach Tönnig. Das Mulitmar Wattforum in Tönnig informiert über alles Wissenswerte zum Thema Wattenmeer. Vogelreiche Salzwiesen entlang der Haubarge (so nennt man die typischen Bauernhäuser) prägen die Halbinsel Eiderstedt. In einem Bogen queren Sie zum Nordseeküstenradweg und radeln wieder zur Hafenstadt Husum.


8. Tag: Abreise Husum
Nach dem Frühstück endet Ihre Radreise auf den Spuren der Wikinger. Ihre Heimreise erfolgt in eigener Regie.


 

Zur Buchungsanfrage

 

Zur Radreisen-Übersicht

 

Radreisen bei TOURmondial - Beratung & Buchung:
08233 - 84 99 2 77

 

Anfragen Radreisen

 

 

 

15 Jahre TOURmondial.de!

Jubiläumsreise des Monats

mit 3% Rabatt

 

 

Individuelle Radreisen von A-Z:

 

TOURmondial Startseite | Radreisen | Sternradtouren | Rad und Schiff | Ferien + Brückentage | Kontakt | Datenschutz | Impressum |

Copyright (c) 2004-2019 TOURmondial.de