Rad & Schiff Kvarner Bucht 8 Tage

Teilen

geführte Rad- & Schiffstour ab/bis Opatija

MS Kalipsa in der Kvarner Bucht

 

Mit dem Motorsegler MS Kalipsa (mit Klimanlage) fahren Sie in die schöne Inselwelt der Kvarner Bucht mit einsamen Buchten und quirligen Hafenorten. Mit dem Fahrrad lernen Sie tagsüber Land und Leute kennen und die Route führt Sie zu folgenden Orten/Inseln: Opatija-Krk-Rab-Pag-Losinj-Cres-Opatija. Begleitet werden Sie von einem ortskundigen Guide.

8 Tage/ 7 Üb., 216-260 km, Preis ab 612 Euro

 

MS Kalipsa im Hafen der Insel Rab Salon der MS Kalipsa MS Kalipsa in einer einsamen Bucht

 

TOUR-INFO

Gut zu wissen:

  • Eine gewisse Grundkondition ist für diese Radtour zu empfehlen, denn die Tagesetappen führen durch zum Teil hügeliges Gelände auf den jeweiligen Inseln. Aber keine Sorge - es wird ohne Zeitnot geradelt und ggf. kann man ein Stückchen auch mal mit Schieben überbrücken und dabei die Landschaft genießen...
  • Auf allen Radtouren besteht Helmpflicht für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre. Für Erwachsene ist das Tragen eines Fahrradhelms nicht verpflichtend, jedoch
    empfehlenswert. Bei allen gebuchten Leihrädern wird ein Leihhelm zur Verfügung gestellt.

Tourdaten:

  • Etappenorte/Inseln: Opatija - Insel Krk - Insel Rab - Insel Pag - Insel Losinj - Insel Cres - Opatija
  • Tourlänge: ca. 216 - 260 km
  • Tagesetappen: ca. 18 - 48 km
  • Streckenprofil: Zum Teil hügeliges Gelände auf den jeweiligen Inseln (Schwierigkeitsgrad 1/5 bis 3/5), 90-100% befestigte Straßen und selten Stein-/Schotterwege.

Anreise:

  • Per PKW: Bewachter Parkplatz inklusive! Anreise zum Hafen Opatija bis ca. 11 Uhr, dann Einweisung zum bewachten Parkplatz (Anmeldung bei Buchung bzw. bis
    spätestens 2 Wochen vor Anreise nötig)

Ihr Schiff:

  • MS Kalipsa: Die MS Kalipsa (erbaut 1952) ist ein klassischer Motorsegler, der 2004 generalrenoviert wurde. Das einfache, aber herzliche und familiäre Flair des
    Motorseglers verspricht einen Urlaub der besonderen Art! Ein deutschsprachiger Radguide begleitet Sie während der gesamten Reise – auch der Kapitän spricht deutsch und steht Ihnen für alle Ihre Fragen mit Rat und Tat zur Seite. Bei Tag erkunden Sie so mit der MS Kalipsa die schönsten Inseln und einsame Buchten, über Nacht liegt das Schiff ruhig in den jeweiligen Häfen.
  • Schiffsausstattung: Ein großzügiges Freideck mit Liegestühlen, Sitzgruppen an Bug und Heck (im Freien), sowie der Speiseraum über Deck bieten ausreichend Bewegungsfreiheit und Raum für gemütliche Stunden. 11 Außenkabinen auf dem Oberdeck, (1 Kabine auf dem Unterdeck).
  • Kabinenausstattung: 2 Kabinen sind mit französischen Betten sowie einer Einzelkoje ausgestattet (3-Bett möglich), der Rest mit Etagenbetten. Alle Kabinen verfügen über Dusche/WC sowie eine einfache, zweckmäßige Ausstattung. Eine Klimaanlage ist in den Kabinen seit 2021 vorhanden!
  • Verpflegung an Bord: Täglich kontinentales Frühstück sowie Mittag- oder Abendessen an Bord - alle Gerichte werden an Bord mit frischen Zutaten, die auf den jeweiligen Inseln eingekauft werden, gekocht (immer Vor-/Haupt-/Nachspeise). - Je nach Tagesroute haben Sie so auch die Möglichkeit, die Spezialitäten des Landes
    in Restaurants auf den Inseln zu genießen.

Mieträder:

  • Trekkingräder: Neue Trekkingräder für Herren und Damen (bzw. unisex), die sowohl für das Fahren auf befestigen Straßen also auch auf Stein-/Schotterwegen ausgelegt sind. Details: Shimano Schaltung mit Freilauf, V-Brake Shimano, Salvo High Protection Reifen, Gelsattel.
  • E-Bike (Rad mit Tretunterstützung): Marke Flyer oder ähnlich, Reichweite bei optimalen Bedingungen bis zu 150 km, Damen/unisex-Ausführung mit komfortablem Einstieg, geeignet für Körpergrößen von 160 bis 190 cm, Gelsattel. Details: Reifengröße 20“ – 26“ Schwalbe Maraton Plus, Tretunterstützung bis zu 25 km/h mit 4 Stufen, Display Panasonic Side LCD, Antrieb Panasonic 36v, Shimano Nexus 8-Gang Nabenschaltung OHNE Rücktritt, Bremsen Magura Hs22 Hydraulic End V-Brake Handbremsen, Akku 540wh/15ah/36v, Ladegerät 36v von Panasonic.
  • Bei allen Leihrädern ist ein Fahrradhelm inklusive!
  • Bitte geben Sie Ihre Körpergrößen bei Buchung der Radreise mit an.
  • Mitnahme kundeneigener Räder ist möglich!

Weitere allgemeine Informationen:

  • Fahrplan- und Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten (u.a. Hochwasser, Niederwasser, Un- bzw. Schlechtwetter etc.) auf Anordnung des 1. Kapitäns möglich bzw. vorbehalten. Auch Radausflüge, Landprogramme sowie Ankunfts- & Liegezeiten können hiervon betroffen sein.
  • EU–Staatsbürger benötigen für diese Reise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Für Staatsbürger anderer Länder gelten abweichende Bestimmungen (und
    Kosten); bitte informieren Sie sich rechtzeitig im Vorhinein im zuständigen Konsulat.
  • Fahrradbekleidung ist im Bord Shop erhältlich.
  • WLAN kostenfrei während der gesamten Reise (für Empfangseinschränkungen wird nicht gehaftet).
  • Geben Sie Diätwünsche bitte bis 1 Woche vor Abreise bekannt.

 

TERMINE

2022: Anreise samstags zu folgenden Terminen zw. 30.04. und 24.09.22:

  • Sparsaison: 24.09.
  • Nebensaison 1: 30.04., 07.05., 14.05., 21.05.
  • Nebensaison 2: 28.05., 04.06., 17.09.
  • Hauptsaison: 27.08., 03.09., 10.09.

 

LEISTUNGEN / PREISE

  • 7 x Übernachtung mit Halbpension (Frühstück, Mittag- ODER Abendessen) in der Doppelkabine ÜBER Deck/DU/WC mit Klimaanlage auf der MS Kalipsa
  • deutsch/englisch-sprachiger Guide während der gesamten Reise
  • umzäunter, bewachter Privatparkplatz in Opatija
  • unbegrenzt Wasser vom Wasserspender
  • jeweils 2 Handtücher pro Person (1 x Wechsel/ weitere gerne vor Ort zu mieten)
  • Infopaket mit Willkommensschreiben
  • 7-Tage-Servicetelefon

Preise in Euro pro Person

Doppelkabine über Deck
Sparsaison:
Nebensaison 1:
Nebensaison 2:
Hauptsaison:
612,-
679,-
756,-
812,-
Einzelkabine
Sparsaison:
Nebensaison 1:
Nebensaison 2:
Hauptsaison:
918,-
1018,-
1134,-
1218,-
Zusatzleistungen
Trekkingrad:
Miet-E-Bike:
105,-
170,-
Zusatznächte
Opatija DZ:
Opatija EZ:
auf Anfrage
Ermäßigung bei 2 Vollzahlern:
30% für die 3. Person in der Doppelkabine (je nach Verfügbarkeit)
Stornogebühren, bei Stornierung...:
...bis 84 Tage vor Anreise 10% des Reisepreises,
...ab 83 bis 42 Tage vor Anreise 50%,
...ab 41 bis 28 Tage vor Anreise 70%,
...ab 27 bis 15 Tage vor Anreise 90%,
...ab 14. Tag vor Anreise oder No-Show 100%
Nicht inklusive:
- Rad-Handling-Gebühr 10 Euro p.P. (zahlbar an die Crew vor Ort)
- Kur- & Hafentaxe 40 Euro pro Person und Aufenthalt, zahlbar vor Ort.
- div. Eintritte (z. B. Nationalparks 10 bis 15 Euro p.P. je nach Park & Saison)

 

REISEVERLAUF

Karte Rad & Schiff Kvarner Bucht in Kroatien

1. Tag: Individuelle Anreise & Insel Krk (ca. 18 km)
Schwierigkeitsgrad 1/5, Wegbeschaffenheit: 100 % befestigte Straßen
Anreise zum Hafen Opatija bis ca. 11 Uhr und Einweisung zum bewachten Parkplatz (Anmeldung bei Buchung bzw. bis spätestens 2 Wochen vor Anreise nötig) und bis ca. 12.00 Uhr Kabinenbezug. Abfahrt ca. 13 Uhr. Bei der ca. 2-stündigen Überfahrt zur Insel Krk gibt es ein gemütliches Mittagessen und ein erstes Kennenlernen von Schiff, Besatzung und Mitreisenden. Auf Krk, der größten der Kvarner Inseln, starten Sie heute zu einer leichten Erkundungsfahrt von der Hauptstadt Krk nach Punat und zurück.

2. Tag: Insel Krk (ca. 48 km)
Schwierigkeitsgrad 3/5, Wegbeschaffenheit: 90 % befestigte Straßen, 10 % Stein-/Schotterwege
Sie radeln durch eine mediterrane Vegetation mit Olivenhainen und Feigenbäumen nach Dobrinj. Vorbei an Schafherden und dem größten Weinbaugebiet der Insel, erreicht man im Nordosten das Museumsstädtchen Vrbnik – die Heimat des gelben Žlahtina–Weines, den Sie unbedingt probieren sollten. Weiter, mit wundervoller Aussicht auf das Punat Tal und die kleine Insel Košljun, geht es abwärts via Bašćanka Draga nach Baška, wo Sie den Glagolitischen Pfad besichtigen können (= mehrere Steindenkmäler mit den Buchstaben A bis Ω aus der ursprünglichen kroatischen Schrift "Glagoliza"). Abendessen auf dem Schiff.

3. Tag: Insel Rab (ca. 22/43 km)
Schwierigkeitsgrad 2/5, Wegbeschaffenheit: 95 % befestigte Straßen, 5 % Stein-/Schotterwege
Während des Frühstücks Überfahrt nach Lopar auf der Insel Rab. Vorbei an einer bekannten Sandstrandbucht und an Supetarska Draga radeln Sie weiter durch das Inland von Rab in den gleichnamigen Hauptort der Insel. Dort kann man den 26 m hohen Glockenturm der Marienkirche (13 Jh.) besichtigen, welcher als einer der schönsten an der Adria gilt. Ab Mittag liegt das Schiff direkt vor der Altstadt im Hafen von Rab. Mittagessen an Bord und danach Möglichkeit zu einer weiteren Radtour durch das Naturschutzgebiet des „Dundo Waldes“ auf der Kalifront Halbinsel (21 km) mit einer schönen Bademöglichkeit in der malerischen Bucht St.Mara. Oder Sie erkunden die Altstadt von Rab. Das Schiff liegt über Nacht im Hafen von Rab.

4. Tag: Insel Pag (ca. 35 km)
Schwierigkeitsgrad 2/5, Wegbeschaffenheit: 100 % befestigte Straßen
Nach einer kurzen Überfahrt nach Torvanele auf der Insel Pag startet die Radtour durch die schöne Mondlandschaft der Insel. Vorbei an Lun, welches durch seine vielen Steinmauern (errichtet als Schutz vor dem Wind) und den tausend Jahre alten Olivenbäumen beeindruckt, erreichen Sie Novalja und schließlich Mandre, wo Sie aufs Schiff zusteigen und Mittagessen. Unser Tipp: Machen Sie unterwegs Halt in einer der traditionellen Tavernen und probieren Sie den bekannten Pager Käse. Per Schiff fahren Sie zur Insel Ilovik, welche auch als „Insel der Blumen“ bekannt ist. Nutzen Sie den Aufenthalt für einen Spaziergang durch die unberührte Landschaft, um zu Entspannen oder um eine Runde zu Schwimmen. Das Schiff liegt über Nacht in Ilovik.

5. Tag: Insel Lošinj (ca. 20/42 km)
Schwierigkeitsgrad 1/5 (vormittags) bzw. 3/5 (nachmittags), Wegbeschaffenheit: 95 % befestigte Straßen, 5 % Stein-/Schotterwege
Nach dem Frühstück Überfahrt mit der MS Kalipsa nach Mali Lošinj auf der Insel Lošinj. Radtour auf die Halbinsel Čikat, welche mit Kiefern und mediterranen Kräutern bewachsen ist. Auf Uferwegen und entlang zahlreicher Badebuchten gelangen Sie ins idyllische Fischerdorf Veli Lošinj. Anschließend kehren Sie zum Schiff für das Mittagessen zurück. Nachmittags radeln Sie zu einem der umliegenden Strände oder zur Anhöhe Sveti Ivan (250 m) und dem Aussichtspunkt Providenca, wo Sie eine fantastische Sicht auf die Stadt und den südlichen Teil des Lošinj-Archipels genießen können. Das Schiff liegt über Nacht in Mali Lošinj.

6. Tag: Insel Lošinj & Insel Cres (ca. 46 km)
Schwierigkeitsgrad 3/5, Wegbeschaffenheit: 95 % befestigte Straßen, 5 % Stein-/Schotterwege
Nach dem Frühstück Radtour durch Pinien- und Lorbeerbäume Richtung Insel Cres (mit der Insel Lošinj durch eine kleine Brücke verbunden). Vorbei am Künstlerdorf Osor wird die Route nun etwas anstrengender und man erreicht das Fischerdorf Martinšćica, wo das Schiff wartet (Mittagessen an Bord). Von hier Überfahrt in die historische Stadt Cres, wo das Schiff über Nacht im Hafen liegt.

7. Tag: Istrien & Opatija (ca. 27 km)
Schwierigkeitsgrad 3/5, Wegbeschaffenheit: 100 % befestigte Straßen
Während des Frühstücks Überfahrt nach Mošćenička Draga. Radtour entlang der Küstenstraße nach Brseč, das  - hoch über dem Meer auf einem Felsen gelegen - einen wunderbaren Ausblick bietet. Nach einer kurzen Pause geht es weiter zur Anhöhe St. Jelena, wo Sie einen atemberaubenden Ausblick auf die Kvarner Bucht haben. Anschließend bergab ins mittelalterliche Mošćenice und weiter nach Lovran, wo das Schiff wartet. Mittagessen an Bord. Weiterfahrt per Schiff nach Opatija, wo Sie die letzte Nacht an Bord verbringen. Genießen Sie an diesem Abend das Flair der belebten Küstenstadt mit seiner schönen Uferpromenade!

8. Tag: Abreise
Ausschiffung und individuelle Heimreise.

 

Hinweis:
Alle Rad- und Schiffsetappen sind wetterabhängig. Es kann daher zu kurzfristigen Routenänderungen kommen, die vor Ort durch Reiseleitung und Kapitän festgelegt werden.

 

BUCHUNGSANFRAGE

 


Terminwunsch


Reisende

Durch Komma getrennt

Kabinen

wenn auf dem Schiff vorhanden

Fahrräder



Datenschutz-Hinweis

Ihre Anfragedaten werden verschlüsselt übertragen. Mit der Nutzung des Anfrage-Formulars bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben. Sie stimmen zu, dass Ihre Angaben und Daten zur Beantwortung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per email an radreisen@tourmondial.de widerrufen.


Bildherkunft: Katarina Line (alle Bilder der MS Kalipsa), Donau Touristik (Karte)