Rad & Schiff Donau bis Wien 8 Tage

Teilen

individuelle Rad- & Schiffstour ab/bis Passau

MS Prinzessin Katharina
Ihr Schiff ist die MS Prinzessin Katharina - klassisch elegant mit 11 qm großen Kabinen auf 2 Passagierdecks. Ihr schwimmendes Hotel begleitet Sie bei Ihren Radtouren durch die schöne Donaulandschaft wie z.B. die Schlögener Donauschlinge, die liebliche Wachau mit Weinterrassen sowie verträumten Orten bis in die Weltstadt Wien, wo eine Stadtrundfahrt per Fahrrad möglich ist.

8 Tage/ 7 Üb., 200 Rad-km, Preis ab 599/699 Euro

 

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Passau / Schifffahrt Passau - Engelhartszell
Individuelle Anreise nach Passau. Einschiffung von ca. 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr. Eingebettet zwischen Inn, Ilz und Donau liegt die Bischofsstadt an der bayerisch/österreichischen Grenze. Gegen 19:00 Uhr Abfahrt nach Engelhartszell, Ankunft ca. 21:00 Uhr.

2. Tag: Engelhartszell – Untermühl, Radtour ca. 35 km / Schifffahrt nach Linz.
Sehenswert ist das Stift von Engelhartszell, bekannt für die schön renovierte Kirche, aber auch für die „heilsamen“ Kräuterschnäpse. Auf dem ehemaligen Treppelweg radeln Sie stromabwärts. Für besondere Abwechslung sorgt eine Fahrt mit der nussschalengroßen Längsfähre (ca. € 4,- p.Pers.) durch die Schlögener Schlinge. Von Untermühl gelangen Sie per Schiff nach Linz. Tipp: Entdecken Sie die Stadt mit dem knallgelben Cityexpress.

3. Tag: Schifffahrt Linz – Mauthausen / Mauthausen – Grein, Radtour ca. 36 - 42 km
Frühmorgens Schifffahrt nach Mauthausen. Vormittags Möglichkeit, die KZ-Gedenkstätte zu besuchen. Tiefen Einblick in die Vergangenheit erhalten Sie im Keltendorf in Mitterkirchen. Die leichte Fahrradroute führt direkt an der Donau entlang, sportliche Gäste wählen die Variante über die Burg Clam im traumhaft schönen Hinterland des Strudengaus. Ziel der Tagesetappe ist Grein. Sehenswert: Schloss Greinburg, Österreichs ältestes Wohnschloss.

4. Tag: Grein – Melk, Radtour ca. 50 km / Schifffahrt Melk – Tulln
Ihre Radtour beginnt in der faszinierenden Landschaft des „wilden Strudengaus“ - jene Engstelle der Donau, die einst unter Schiffern als berüchtigt galt. Der Radweg führt Sie weiter nach Melk mit seinem prachtvollen Benediktinerstift. Hier gehen Sie wieder an Bord. Schifffahrt durch die Wachau und Ankunft in der Gartenstadt Tulln.

5. Tag: Tulln – Wien-Nussdorf/ggf. Korneuburg, Radtour ca. 35 km
Unmittelbar vor den Toren Wiens liegt das Stift Klosterneuburg. Die Kuppel des 900 Jahre alten barocken Prachtbaus ist schon von weitem sichtbar, der „Verduner Altar“ zählt zu den Höhepunkten mittelalterlicher Goldschmiedekunst. Vom Heurigenort Kahlenbergerdorf lohnt eine kleine Wanderung durch die Weinberge zur Aussichtsterrasse des Kahlenberges. Sie werden mit einem wunderschönen Ausblick auf die Millionenmetropole belohnt.

6. Tag: Wien-Nussdorf/ggf. Korneuburg (Ruhetag)
Heute stehen bei Ihnen die unzähligen Sehenswürdigkeiten der Donaumetropole auf dem Programm: Vielleicht Stephansdom und Hofburg, der Prachtboulevard Ringstraße mit Burgtheater, Staatsoper und Rathaus? Es gibt unzählige Möglichkeiten. Nehmen Sie sich trotzdem genügend Zeit zum Bummeln oder dem Besuch eines der berühmten Wiener Cafés. In der Nacht fährt Ihr Schiff nach Dürnstein oder Rossatz in der Wachau.

7. Tag: Wachau – Pöchlarn - Radtour ca. 39 km / Schifffahrt Pöchlarn – Passau
Die sanfte Hügellandschaft mit verträumten Dörfern, Weinterrassen, Burgen, Klöstern und Ruinen wird Sie verzaubern. Der blaue Turm der Stiftskirche von Dürnstein ist ein Wahrzeichen der Wachau. Genießen Sie einen letzten Blick auf das imposante Stift Melk, einer der bedeutendsten Barockbauten Österreichs, bevor Sie wieder an Bord gehen. Am Abend feierliches Abschiedsdinner. Nachts Schifffahrt nach Passau

8. Tag: Abreise von Passau
Noch einmal genießen Sie an Deck die ersten Sonnenstrahlen und die morgendlich friedliche Stille des Donautales. Gegen 11:00 Uhr erreichen Sie Passau. Im Anschluss Ausschiffung und individuelle Heimreise.

 

Anreise-Termine 2022:

23.04.2022 – 599/699* Euro p.P. (Hauptdeck) und 899 Euro p.P. (Oberdeck)
07.05.2022 – 699/799* Euro p.P. (Hauptdeck) und 999 Euro p.P. (Oberdeck)
21.05.2022 – 799/899* Euro p.P. (Hauptdeck) und 1099 Euro p.P. (Oberdeck)
04.06.2022 – 799/899* Euro p.P. (Hauptdeck) und 1099 Euro p.P. (Oberdeck)
18.06.2022 – 799/899* Euro p.P. (Hauptdeck) und 1099 Euro p.P. (Oberdeck)
02.07.2022 – 799/899* Euro p.P. (Hauptdeck) und 1099 Euro p.P. (Oberdeck)
16.07.2022 – 799/899* Euro p.P. (Hauptdeck) und 1099 Euro p.P. (Oberdeck)
30.07.2022 – 799/899* Euro p.P. (Hauptdeck) und 1099 Euro p.P. (Oberdeck)
13.08.2022 – 799/899* Euro p.P. (Hauptdeck) und 1099 Euro p.P. (Oberdeck)
27.08.2022 – 799/899* Euro p.P. (Hauptdeck) und 1099 Euro p.P. (Oberdeck)
17.09.2022 – 699/799* Euro p.P. (Hauptdeck) und 999 Euro p.P. (Oberdeck)
01.10.2022 – 599/699* Euro p.P. (Hauptdeck) und 899 Euro p.P. (Oberdeck)

* Für Kabinen auf dem Hauptdeck vorne und hinten gilt der angegebene günstigere Hauptdeck-Preis (Abschlag von 100 Euro p.P. zum Standard-Preis), weil dort Maschinen- und Generatorengeräusche wahrnehmbar sind.

Preise p.P. in der Doppelkabine. Einzelkabinen bzw. Kabinen zur Alleinbenutzung sind auch verfügbar.

 

Wenn Sie sich für diese Reise interessieren, senden Sie uns bitte folgende (unverbindliche) Anfrage. Anschließend erhalten Sie von uns gerne ausführliche Angebots-Informationen zur Rad- und Schiffs-Reise.

 

BUCHUNGSANFRAGE

 

Buchungsformular Rad / Schiff

Buchungsformular Rad / Schiff


Terminwunsch:
Zusatznächte am Start- bzw. Zielhafen
Gegebenenfalls durch Komma getrennt

Reisende:
Durch Komma getrennt
Durch Komma getrennt

Kabinen:
wenn auf dem Schiff vorhanden

Mieträder, falls gewünscht:

Angebot Rücktrittsversicherung
Durch Komma getrennt
Datenschutz-Hinweis
 
Ihre Anfragedaten werden verschlüsselt übertragen. Mit der Nutzung des Anfrage-Formulars bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben. Sie stimmen zu, dass Ihre Angaben und Daten zur Beantwortung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per email an radreisen@tourmondial.de widerrufen.

Bildherkunft: SE Tours (MS Prinzessin Katharina)