Altmühl-Donau-Rundtour 7 Tage

Teilen

individuelle Radtour ab/bis Regensburg

Steinerne Brücke in Regensburg
Diese Tour teilt sich in drei Abschnitte. Ab Regensburg fahren Sie zunächst an der Donau, dann durch das von der Ur-Donau geschaffene Wellheimer Tal, bevor Sie im schönen Altmühltal von Eichstätt bis Kelheim radeln. 2 Schifffahrten - auf der Donau von Kelheim nach Weltenburg (Donaudurchbruch) und auf der Altmühl von Riedenburg nach Kelheim - sind im Preis eingeschlossen. Neben viel eindrucksvoller Natur sind Regensburg, Ingolstadt und Eichstätt die kultuellen Höhepunkte dieser Tour.

7 Tage/ 6 Üb., 285 Rad-km, Preis ab 499 Euro

 

Kelheim mit Donau und Befreiungshalle Eichstätt und Donau Burg Prunn bei Riedenburg im Altmühltal

 

TOUR-INFO

Gut zu wissen:

  • Es ist kein Rücktransfer nötig, da Sie zum Ausgangspunkt Regensburg mit dem Rad zurückkehren.
  • 2 Schifffahrten, auch durch den beeindruckenden Donaudurchbruch beim Kloster Weltenburg, sind inklusive.

Tourdaten:

  • Etappenorte: Regensburg - Abensberg/ Bad Gögging - Neuburg - Eichstätt - Beilngries - Regensburg
  • Tourlänge: ca. 285 km
  • Tagesetappen: ca. 45-65 km
  • Streckenprofil: Überwiegend eigene Radwege und weitgehend ebener Verlauf - nur vereinzelte kurze/leichte Anstiege.

Anreise:

  • Per Bahn: Bahnhof Regensburg
  • Per PKW: kostenpflichtige Parkhäuser, ca. 10-20 Euro pro Tag. Hotelparkplätze kostenpflichtig (je nach Hotel, Details in den Reiseunterlagen). Es gibt auch öffentliche Plätze mit kostenfreien Parkmöglichkeiten.

Ihre Unterkünfte:

  • Familiär geführte Mittelklassehotels auf nationalem 3 Sterne Niveau, s. Beispiele im Reiseverlauf.

Mieträder:

  • Tourenräder: Unisex-Räder mit 28 Zoll (verschiedene Rahmengrößen), Herrenräder ab ca. 1,75 m Körpergröße; Räder 8-Gang-Nabenschaltung mit Rücktrittbremse. Wahlweise können auch 27-Gang-Räder mit Kettenschaltung und Freilauf bestellt werden, bei Buchung bitte anmelden (gleicher Preis).
  • Kinder: Es stehen Kinder- und Jugendräder mit 20/ 24/ 26 Zoll Reifengröße bereit; auf Anfrage (nur in Verbindung mit einem Mietrad) gibt es auch Kinderanhänger (bis 2 Kinder)/ Nachläufer/ Kindersitz. Der Kindersitz ist gratis, muss bei Buchung mit angemeldet werden.
  • E-Bike (Rad mit Tretunterstützung): 8-Gang Freilauf und Nabenschaltung ab ca. 1,50 m Körpergröße, Auflademöglichkeiten im jeweiligen Übernachtungshotel sind vorhanden.
  • Radausstattung: Gepäcktasche, Lenkertasche mit Kartenfach, Kilometerzähler, Fahrradschloss und Pannenset.
  • Bitte geben Sie Ihre Körpergrößen bei einer Mietradbuchung mit an.

 

TERMINE

Anreise täglich außer Mittwoch vom 03.05.-04.10.2020, der Anreisetag bestimmt die Saisonzeit

  • Sparsaison: 03.05.-15.05., 13.09.-04.10.
  • Nebensaison 1: 16.05.-28.05., 14.06.-26.06.
  • Nebensaison 2: 01.06.-13.06., 27.06.-03.07., 23.08.-12.09.
  • Hauptsaison: 29.05.-31.05., 04.07.-22.08.

 

LEISTUNGEN / PREISE

  • 6 Übernachtungen/Frühstück (oder Halbpension gegen Aufpreis, 6x Abendessen teilweise außer Haus)
  • Gepäcktransfer von Unterkunft zu Unterkunft (keine Stückzahlbegrenzung, max. 20 kg/Stück)
  • Schifffahrt Kelheim-Weltenburg inkl. Rad
  • Schifffahrt Riedenburg-Kelheim inkl. Rad
  • Karten- und Informationsmaterial (1x pro Zimmer)
  • 7-Tage-Service-Telefon

Hinweis: Bei dieser Reise wird keine Halbpension bzw. Abendessen angeboten.

Preise in Euro pro Person

Doppelzimmer
Sparsaison:
Nebensaison 1:
Nebensaison 2:
Hauptsaison:
499,-
559,-
609,-
659,-
Einzelzimmer
Sparsaison:
Nebensaison 1:
Nebensaison 2:
Hauptsaison:
688,-
748,-
798,-
848,-
Zusatzleistungen
Mietrad 8-/27-Gang:
Miet-E-Bike:
Kinder-/ Jugendrad:
Kinderanhänger...:
Kindersitz:
79,-
195,-
39,-
39,-
gratis
Zusatznächte
Regensburg DZ:
Regensburg EZ:
55,-
85,-
Kinderermäßigung:
100% bis 5 Jahre
50% 6-13 Jahre
25% 14-17 Jahre
Nicht inklusive:
Einige Gemeinden erheben Ortstaxen, diese sind vor Ort zahlbar.

 

REISEVERLAUF

Karte Donau Altmühl Rundtour

1. Tag: Individuelle Anreise nach Regensburg
Ihre Reise beginnt in Regensburg, der nördlichsten Stadt an der Donau. Die Stadt gilt als besterhaltene deutsche Großstadt und wurde zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Nehmen Sie sich Zeit, um die schönen Parks und Gärten sowie die historische Altstadt zu erkunden oder besuchen Sie eines der zahlreichen Museen. Übernachtung z.B. im  "Ibis Styles Hotel Regensburg" oder Hotel "Münchner Hof".

2. Tag: Regensburg – Abensberg / Bad Gögging (ca. 55/50 km + Schifffahrt)
Sie starten Ihre Radtour flussaufwärts bis nach Kelheim, wo Sie mit dem Donaudurchbruch ein ganz besonderes Naturschauspiel erwartet. Die Donau hat sich hier vor langer Zeit ihren Weg durch einen massiven Jurafelsen gegraben, heute durchfahren Sie diesen Engpass mit dem Schiff. Im Biergarten des Klosters Weltenburg können Sie sich für die letzten Kilometer stärken. Übernachtung z.B. im "Altstadthotel Kneitinger" in Abensberg oder im Hotel "Eisvogel" in Bad Gögging.

3. Tag: Abensberg / Bad Gögging – Neuburg (ca. 65/60 km)
Gemütlich geht es durch Hopfenfelder nach Ingolstadt, nicht nur Sitz der Audi-Werke, sondern auch gut erhaltene alte bayrische Festungsstadt. Vor mehr als 500 Jahren wurde hier das bayerische Reinheitsgebot für Bier erlassen. In Neuburg finden Sie eines der schönsten Renaissance-Schlösser an der Donau. Übernachtung z.B. im Hotel-Gasthof "Bergbauer".

4. Tag: Neuburg – Eichstätt (ca. 60 km)
Heute radeln Sie von der Donau zur Altmühl und nutzen dabei das Wellheimer Trockental, das die Ur-Donau einst geschaffen hat. Sie tauchen ein in fast unberührte Natur und Sie haben freie Sicht auf die tolle Landschaft aus Trockenrasen und eindrucksvollen Felsformationen, für die das Altmühltal bekannt ist. Diesem folgen Sie ab Dollnstein bis nach Eichstätt. Übernachtung z.B. im Hotel "Adler" oder im Hotel-Gasthof "Hirschenwirt".

5. Tag: Eichstätt – Beilngries (ca. 45 km)
Eichstätt präsentiert sich als ehemalige Bischofsstadt im lieblichen Barock und bietet die Möglichkeit, vor der Abreise noch das Jura-Museum zu besuchen, in dem zahlreiche Saurier Fossilien aus der Umgebung zu sehen sind. Ihre Radtour führt Sie durch die Wacholderheide des Altmühltals bis zu Ihrem Zielort Beilngries. Übernachtung z.B. im Hotel "Milipp" oder im Hotel "Fuchsbräu".

6. Tag: Beilngries – Riedenburg – Kelheim – Regensburg (ca. 65 km + Schifffahrt)
Ab Dietfurt folgen Sie der Altmühl im Bett des Main-Donau-Kanals. In Riedenburg steigen Sie aufs Schiff und können Ihren Beinen eine kleine Pause gönnen. Genießen Sie die langsam vorbeiziehende Landschaft, bevor Sie in Kelheim von Bord gehen und die letzten Kilometer zurück nach Regensburg mit dem Rad zurücklegen. Übernachtung wie am 1. Tag.

7. Tag Abreise
Nach dem Frühstück erfolgt Ihre individuelle Heimreise oder eine Verlängerung Ihres Aufenthaltes.

 

BUCHUNGSANFRAGE

 


Terminwunsch


Reisende

Durch Komma getrennt

Zimmer

bzw. Zimmer mit Zustellbett

Fahrräder



Datenschutz-Hinweis

Ihre Anfragedaten werden verschlüsselt übertragen. Mit der Nutzung des Anfrage-Formulars bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben. Sie stimmen zu, dass Ihre Angaben und Daten zur Beantwortung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per email an radreisen@tourmondial.de widerrufen.


* Pflichtfeld

Bildherkunft: Tourmondial.de (alle Bilder)